Ablauf im Schlaflabor

  • Die stationäre Aufnahme beginnt abends ca. von 21-22 Uhr je nach persönlicher Absprache mit dem Sekretariat
  • Danach erfolgt die Anamnese.
  • Gerne können Sie die in jedem Zimmer vorhandenen TV für etwaige Wartezeiten nutzen.
  • Auch eine kleine Garten-Terasse steht jedem Schlaflabor Patienten zur Verfügung.
  • Anschließend werden Sie in Ihrem Zimmer von dem/der Schlafmediziner/in für die Nacht vorbereitet. Hierbei werden Ihnen die erforderlichen Elektroden angelegt.  
  • Am nächsten Morgen werden Sie gegen 6 Uhr geweckt und die Elektroden wieder abgenommen. 
  • Danach können Sie duschen und bekommen ein kleines Frühstück serviert.

 

 

Polysomnografie
Ablauf im Schlaflabor

Polygrafie
Das kleine Schlaflabor für zuhause

Schlafstörungen erkennen und behandeln

Kostenlose Beratung +41 43 268 30 78